REZENSIONEN

von Richard Wagner (1813-1883), dritter Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen in drei Aufzügen und einem Vorspiel, Text vom Komponisten, UA: 1876 Bayreuth Inszenierung und Bühnenbild: Dmitri Tcherniakov, Kostüme: Elena Zaytseva, Licht: Gleb Filshtinsky, Video: Alexey Poluboyarinov, Dramaturgie: Tatiana
von Richard Wagner (1813-1883), zweiter Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen in drei Aufzügen, Text vom Komponisten, UA: 1876 Bayreuth Inszenierung und Bühnenbild: Dmitri Tcherniakov, Kostüme: Elena Zaytseva, Licht: Gleb Filshtinsky, Video: Alexey Poluboyarinov, Dramaturgie: Tatiana Werestchagina und Christoph
von: Henry Purcell (1659-1695) Semi-Opera (eine Art Vaudeville) nach William Shakespeare, Libretto: Cordelia Lynn, UA: 2. Oktober 2022, Köln Regie: Katie Mitchell, Bühne: Chloe Lamford, Kostüme: Sussie Juhlin-Wallén Dirigent: George Petrou und das Gürzenich-Orchester Köln Solisten: Adriana Bastidas-Gamboa (Miranda), Alastair
von Richard Wagner (1813-1883), erster Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen in drei Aufzügen, Text vom Komponisten, UA: 1870 München Regie: Anna Kelo, Bühnenbild, Licht und Video: Mikki Kunttu, Kostüme: Erika Turunen Dirigent: Hannu Lintu, Orchester der finnischen Nationaloper
von Gioachino Rossini (1792-1868) Opera buffa  in zwei Akten, Libretto: Cesare Sterbini nach Pierre Augustin Caron de Beaumarchais, UA: 20. Februar 1816, Rom Regie: Ruth Berghaus, Bühnenbild & Kostüme: Achim Freyer Dirigent: George Petrou und das Gürzenich-Orchester Köln Solisten: Alasdair

AKTUELLES & FEATURE

  von Richard Wagner (1813-1883), Bühnenfestspiel in drei Tagen und einem Vorabend, Libretto: R. Wagner, UA: 1876 Bayreuth, Festspielhaus Regie/Bühne: Dmitri Tcherniakov, Kostüme: Elena Zaytseva, Licht: Gleb Filshtinsky, Video: Alexey Poluboyarinov, Dramaturgie: Tatiana Werestchagina und Christoph Lang Dirigent: Christian Thielemann,
von Richard Wagner (1813-1883), erster Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen in drei Aufzügen, Text vom Komponisten, UA: 1870 München Inszenierung und Bühnenbild: Dmitri Tcherniakov, Kostüme: Elena Zaytseva, Licht: Gleb Filshtinsky, Video: Alexey Poluboyarinov, Dramaturgie: Tatiana Werestchagina und Christoph
von Richard Wagner (1813-1883), Vorabend in vier Szenen zu dem Bühnenfestspiel Der Ring des Nibelungen, Libretto: Richard Wagner UA: 22. September 1869 München, Königliches Hof- und Nationaltheater Regie, Bühnenbild: Dmitri Tcherniakov, Kostüme: Elena Zaytseva, Licht: Gleb Filshtinsky, Video: Alexey Poluboyarinov,
von Franziska Angerer, Musiktheater/Tanztheater für Kinder ab 4 Jahren, nach der Geschichte The Fish Who Found The Sea von Alan Watts. Szenen aus Generation Goldfish von Charlotte Edmond (UA: Juni 2021), München, UA: 24. September 2022, München, Nationaltheater Regie: Franziska
von Giuseppe Verdi (1813-1901) Oper in drei Akten, Libretto: Francesco Maria Piave, UA: 6. März 1853 Venedig, Teatro La Fenice Regie: Franco Zeffirelli, Kostüme: Maurizio Millenotti, Choreographie: Giuseppe Picone, Licht: Paolo Mazzon Dirigent: Marco Armiliato, Orchester, Chor und Ballett des